Restaurant Manger & Boire, Basel

Speiserestaurant und ein vor Leben brodelndes Ausgangslokal zugleich. Hier werden auf zwei Etagen eine junge, moderne Küche und eine einmalige Stimmung geboten.

Manger & BoirIm Restaurant Manger & Boire in der Gerbergasse 81 in Basel, Nähe dem Barfi (Barfüsserplatz) ist der Name Programm:

Essen und Trinken und dabei die Zeit vergessen kann man in dieser kleinen, feinen und urbanen Beiz bestens. Ob an der Bar, den langen Tischen im ersten Stock oder auf der Terrasse, im Manger & Boire mischt sich alt und jung. Sei es zum Feierabendbier, zum gemütlichen Nachtessen oder gar ganz gezielt um eine der leckeren vegetarischen oder veganen Gerichte zu geniessen. Daneben bekommst Du auch herrliche italienische und mediterrane Gerichte. Ein Besuch lohnt sich also immer.

Ausschweifend Feiern und Tanzen kannst Du bei den gelegentlichen Konzerten und organisierten Partys. Mehr über Konzerte und Partys erfährst Du immer sehr Zeitnah auf unserer Facebook Seite. Hier kannst Du ein Facebook Fan des Manger & Boire werden.

Du magst es lieber ruhig und gemütlich?
Im wunderschönen Sääli im ersten Stock des Restaurants, kannst Du bei Kerzenschein die ruhige Atmosphäre geniessen. Da freut sich bestimmt auch Dein Schatz.

Die phantasievolle Küche kommt ohne Chichi aus. (Sprich: Schii-Schii, beduetet auch Schnickscnack) und verzichtet komplett auf Convenience Produkte. Erfreue Dich an der riesigen Auswahl an Antipasti, den täglich wechselnden Mittagsmenüs.  Weit über die Grenzen unserer schönen Stadt am Rheinknie sind die hausgemachten Ravioli!

Du siehst, die frische, saisonale Auswahl an Gerichten bietet für jeden Geschmack und jedes Portemonnaie etwas und im Manger & Boire (das ist übrigens Französisch für Essen & Trinken) kommen auch Vegetarier, Veganer nicht zu kurz.

Zum Ansehen klicken: [toggle_content title=”Öffnungszeiten, Adresse etc.”]

Manger & Boire
Gerbergasse 81
4001 Basel
Tel: 061 262 31 60
www.mangerboire.ch

Öffnungszeiten 

Mo-Do + So 10:00h – 24:00h
Fr 10:00h – 01:00h
Sa 10:00h – 01:00h [/toggle_content]

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*